Ausstellungs- und Transportversicherung: Absicherung zum kleinen Preis


Der Schweizerische Modellflugverband SMV bietet in Zusammenarbeit mit der Generalagentur Fred Schneider in Thun und der Allianz Suisse eine Ausstellungs- und Transportversicherung an.


Schnell ist es einmal passiert. Beim Aufbau einer Ausstellung fällt ein Modell herunter und wird beschädigt oder bei einer Veranstaltung wird während der Nacht ein Festzelt durch unerwartet starken Wind demoliert. Gut gibt es da eine Möglichkeit sich gegen solche Schäden abzusichern. Der Schweizerische Modellflugverband SMV bietet in Zusammenarbeit mit der Generalagentur Fred Schneider in Thun und der Allianz Suisse eine Ausstellungs- und Transportversicherung an.

Jeder Modellflugpilot kennt es. Vor dem Start eine kurze Kontrolle: Höhenruder. Check! Seitenruder. Check! Querruder. Check! Alles funktioniert einwandfrei. Dann kann der Flug losgehen. Vor der Durchführung eines Anlasses sollte das OK ebenfalls kurz innehalten und einen kurzen Check durchführen. Wie zum Beispiel, ob die Räumlichkeiten reserviert sind, Catering organisiert, Einladungen versendet, Werbung geschaltet und so weiter. Ein wichtiger Punkt dabei ist, ob alle eigenen, gemieteten oder ausgeliehenen Gegenstände, wie Tische, Grills, Modelle, etc., gegen Verlust oder Beschädigung abgesichert sind. Ein Schaden kann schnell über Gewinn oder Verlust eines Anlasses entscheiden. Bereits ab CHF 79.00 können Gegenstände mit einer Versicherungssumme von CHF 25‘000.00 bis zu 10 Tage lang versichert werden. Die Versicherung läuft dabei vom Zeitpunkt der Abholung beim Vermieter bzw. Ausleiher bis zur Rückgabe und deckt allfällige Schäden sowie auch Verlust während des Transports und der Dauer des Anlasses.

Wichtig ist auch die Abklärung, ob die Gegenstände bereits durch den Vermieter bzw. Ausleiher versichert sind und vor allem mit welcher Deckung. Das alte Sprichwort „Doppelt hält besser“ ist zwar gut, aber nicht immer unbedingt nötig. Falls aber dennoch gewisse Schäden nicht bei der Versicherung des Vermieters bzw. Verleihers enthalten sind, lohnt es sich, dies bei der Versicherung der Allianz nachzuprüfen. Achtung: Fahrzeuge und Anhänger können nicht höher oder besser über diese Versicherung versichert werden, also von Haftpflicht auf Teilkasko oder Vollkasko. Dies ist jeweils über die entsprechende Fahrzeugversicherung abzuwickeln.

In der Ausstellungs- und Transportversicherung sind Beschädigungen oder Verlust durch folgende Ereignisse abgedeckt:
-Zusammenstoss, Sturz oder Zusammenbruchs des Transportmittels,
-Einbruchdiebstahl ins abgeschlossene Fahrzeug,
-Einsturz von Kunstbauten (Tunnel / Brücken),
-Naturkatastrophen (Feuer, Blitz, Erdbeben, Überschwemmung, orkanartiger Sturm ab 100 km/h, usw.),
-Sturz der Güter während der Verladung, Umladung oder Ausladung,
-Einbruchdiebstahl oder Raub während dem Anlass,
-Böswillige Beschädigung und Vandalenschäden.

Die Gegenstände sind bei Neuwaren zum Einstandspreis und gebrauchte Gegenstände oder solche mit Kunst- sowie Liebhaberwert mit dem Zeitwert versichert. Die Selbstbehalte betragen pro Gegenstand bzw. Gruppe CHF 200.00 bzw. bei böswilliger Beschädigung oder Vandalenschäden CHF 500.00.

Die Anmeldung erfolgt relativ einfach mit dem Anmeldeformular und dem dazugehörenden Wertverzeichnis. Nach Abklärung, welche eigenen, gemieteten und geliehenen Gegenstände versichert werden sollen (Achtung Doppelversicherung), können diese mit Angabe des Inhabers und dem Wiederbeschaffungswert (Neuwert oder Zeitwert) im Wertverzeichnis eingetragen werden. Für Kleinmaterial unter CHF 1‘000.00 können auch Gruppen gebildet werden (wie z.B. Festbänke, Geschirr, Pokale, etc.). Anschliessend wird anhand der Gesamtsumme auf dem Anmeldeformular und der gewünschten Laufzeit die Versicherung gewählt. Nachdem der Organisator sowie der Name und das Datum der Ausstellung eingetragen sind, können die Unterlagen bei unserem Versicherungspartner, der Generalagentur Fred Schneider in Thun, eingereicht werden. Zu beachten ist, dass die Anmeldung möglichst früh vorgenommen wird, damit der Versicherungsschutz rechtzeitig wirksam wird.

Detaillierte Informationen über die Ausstellungs- und Transportversicherung finden sich auch auf der Website des SMV unter der Rubrik Modellflug / Versicherung. In der Broschüre „Dein Versicherungspaket“ sind nochmals alle wichtigen Informationen aufgeführt. Zudem sind die Police sowie die Anmeldeformulare im Downloadbereich aufgeschaltet. Für weitergehende Informationen oder Fragen steht auch unser Versicherungspartner, die Generalagentur Fred Schneider in Thun, mit ihrem kompetenten Team zur Verfügung.

Nicolas Spaar      
SMV Finanzchef



Alle News

Jahr  
Update vom 06.03.2021: Information für die Modellflugvereine zu den aktuellsten Schutzmassnahmen Coronavirus

Samstag, 6. März 2021


Der Bundesrat hat per 1. März 2021 die Covid 19 Verordnung in der besonderen Lage angepasst

Reglemente 2021 der Kategorien F3J und F3F

Freitag, 5. März 2021


Die deutsche Übersetzung der geänderten Reglemente 2021 der Kategorien F3J und F3F sind online.

F3A - Aktivitäten / Termine

Sonntag, 21. Februar 2021


Es darf und soll wieder F3A geflogen werden. Hier sind die neuen Termine und Aktivitäten der Klasse F3A aufgeführt.

CIAM Flyer 1-2021

Donnerstag, 11. Februar 2021


Thema des neuen CIAM Flyer: Coaching in Aeromodelling