Fliegen in anderen europäischen Ländern


Im Hinblick auf die Umsetzung der neuen EU-Gesetzgebung über unbemannte Flugzeuge werden derzeit die nationalen Vorschriften für den Betrieb von Modellflugzeugen in den meisten europäischen Ländern geändert.


Im Juli 2020 treten die neuen EU-Regeln für unbemannte Flugzeuge, zu denen auch Modellflugzeuge gehören, in Kraft. Die meisten EU-Länder sind noch mit der Einführung der neuen Vorschriften beschäftigt. Das Schweizer Bundesamt für Zivilluftfahrt hat angekündigt, dass es beabsichtigt, diese Regeln auch in der Schweiz anzuwenden. Schon jetzt ist klar, dass nicht alle Länder bis Juli 2020 bereit sein werden.

Die neuen EU-Regeln definieren einen strengen Rahmen für den Betrieb unbemannter Flugzeuge der so genannten "offenen Kategorie". Glücklicherweise erlauben sie den Mitgliedstaaten, besondere Regeln für den Betrieb von Modellflugzeugen "im Rahmen von Vereinen und Vereinigungen" festzulegen. Welche Aktivitäten unter diese Sonderregeln fallen und was diese Regeln sind, ist Sache der nationalen Behörden.

Die besonderen nationalen Regeln für den Betrieb von Modellflugzeugen werden wahrscheinlich für Mitglieder nationaler Clubs und Verbände gelten, können aber auch für Gäste und andere Piloten gelten. SMV arbeitet mit Partnerverbänden in anderen EU-Ländern und über die EMFU zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Mitglieder von diesen weniger restriktiven Regeln profitieren können, ohne dass eine Vollmitgliedschaft in einem Verband des Landes, in dem unsere Mitglieder fliegen wollen, erforderlich ist.

Im Zuge der Überarbeitung der nationalen Vorschriften für den Betrieb von Modellflugzeugen ist es nicht unwahrscheinlich, dass diese Vorschriften in einer Reihe von europäischen Ländern restriktiver werden. Zu den neuen Anforderungen wird die Anforderung gehören, dass sich der Pilot selbst registrieren muss, aber es können auch Anforderungen für eine Online-Schulung und einen Online-Test, Höhenbegrenzungen sowie technische Anforderungen wie die elektronische Identifizierung hinzukommen.

Obwohl die neuen EU-Vorschriften einen gemeinsamen Rahmen für den Betrieb unbemannter Flugzeuge in der gesamten EU festlegen sollen, ergreifen einige Länder bereits strengere Massnahmen. Frankreich beispielsweise verpflichtet die meisten Einsätze unbemannter Flugzeuge zur Installation einer elektronischen Identifikation und verlangt die Registrierung nicht nur der Piloten, sondern auch jedes einzelnen Flugzeugs.



Alle News

Jahr  
Information für die Modellflugvereine zu den Massnahmen des Bundes zur Bekämpfung des Coronavirus (Stand: 19.03.20/11:30)

Montag, 16. März 2020

Der Bundesrat hat eine weitere Verschärfung der Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus verordnet. Diese gilt seit Dienstag, 17.3.2020 und verbietet öffentliche oder private Veranstaltungen, einschliesslich Sportveranstaltungen und Vereinsaktivitäten.

CIAM Flyer 1-2020

Donnerstag, 5. März 2020

Thema des neuen CIAM Flyer: P-30, rubber-powered

SMV Delegierten Versammlung 2020

Sonntag, 1. März 2020

Am 29. Februar wurde die 6. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Modellflugverbandes abgehalten. Vertreter aus allen Regionen folgten der Einladung nach Uetendorf.

Jahresbericht 2019 des SMV Präsidenten

Sonntag, 1. März 2020

Im vergangenen Jahr war dem Modellflug das Wetter erneut wohlgesinnt. Es konnten sehr viele Anlässe durchgeführt werden und es wurde sehr viel geflogen. Unsere Vereine haben den Modellflug unzählige Male der Öffentlichkeit gezeigt und haben erfolgreich um Sympathie für unsere sinnvolle und erfüllende Freizeitbeschäftigung geworben.

SMV Gleiterbau an der Austellung der Modell Fluggruppe Burgdorf

Mittwoch, 19. Februar 2020

Mit viel Hingabe, Freude und Kreativität haben die Bastelleiter Fabian Amman und Fabian Bürki für die ganz jungen Leute der Fantasie keine Grenzen gesetzt und die beinahe unmöglisten Flieger aus den SMV Gleitern gebaut.

Freiflug Anfängerwettbewerb in Lostorf

Sonntag, 16. Februar 2020

Bereits am Sonntag 15. März 2020 findet wieder der "Lostorfer 2020" statt. Der Ideale Einstieg in den Freiflug! Melde Dich noch heute an.

Alles für alle - FunWing-Messe 2020 in Bruchsal

Montag, 20. Januar 2020

Die neue FunWing in Bruchsal (23. bis 24. Mai 2020) ist die Messe für den ganzen Flugmodellbau – hier steht das Schaum-Einsteigermodell gleichberechtigt neben dem Voll-GFK-Jet. Und während der eine die Fachberatung sucht, geniesst der andere die Nonstop-Airshow, die Live-Musik oder das Lehrer-Schüler-Fliegen.

CIAM Flyer 6-2019

Donnerstag, 9. Januar 2020

Thema des neuen CIAM Flyer: Helicopter Model Building to Enjoy