F3P Weltmeisterschaft Heraklion


Indoor Kunstflug Weltmeisterschaft der Kategorien F3P und F3P-AFM in Heraklion Griechenland. Das Scheizer Team vertreten durch die Piloten: Sandro Veronelli, Sylvain Pasini und Philipp Schürmann; die Helfer Mario Veronelli, Corinne Studer und Ruedi Gallati (TM)


WM-2019 Heraklion Griechenland

Ranglisten

  • F3P: 1. Gernot Bruckmann AUT, 2. Donatas Pauzuolis LIT, 3. Julien Hecht FRA, 10. Sylvain Pasini, 16. Philipp Schürmann, 22. Sandro Veronelli
  • F3P Junioren: 1. Maxime Schmitt FRA, 2. Andrea Cervi ITA, 3. Andreas Wildauer AUT
  • AFM: 1. Donatas Pauzuolis LIT, 2. Gernot Bruckmann AUT, 3. Andreas Wildauer AUT, 7. Sylvain Pasini
  • AFM Junioren: 1. Andreas Wildauer AUT, 2. Maxime Schmitt FRA, 3. Andrea Cervi ITA
  • Nationen: 1. Frankreich, 2. Österreich, 3. USA, 4. Litauen, 5. Schweiz

Links



http://www.glooramsler.ch/

 Gloor & Amsler online

Sa. 23. März

Heute Live Stream hier...

08:00 Morgenessen
08:30 Abfahrt zur Halle
09:30  AFM Final 1. Round
- 10:02 Sylvain Pasini
10:30  AFM Final 2. Round
- 10:50 Sylvain Pasini
11:30  AFM Final 3. Round
- 11:38 Sylvain Pasini, AFM 1 (Jodel) YouTube
12:30  AFM Final 4. Round
- 13:06 Last but not Least Sylvain Pasini, AFM 2 with engine YouTube
15:30 Closing Ceremony, Live Stream
20:30 Banket im Astoria


 glavak-rc.de 
Sergej und Alex Glavak

Fr. 22. März

Heute Live Stream hier...

07:00 Morgenessen
07:30 Abfahrt zur Halle
08:15 Final Pilots bereit in der Halle auf der gegenüberliegenden Tribüne
08:30 F3P Final 1. Durchgang
- 08:42 Sylvain Pasini Pkt 304, Rang 10
Rangeliste: 1. Gernot Pkt 356; 2. Donatas Pkt ca. 340; 3. Julien Pkt 322
09:45 F3P Final 2. Durchgang
- 10:45 Sylvain Pasini
Rangliste: 1. Gernot Pkt: 360; 2. Donatas Pkt 344;
11:10 F3P Final 3. Durchgang
- 11:46 Sylvain Pasini
14:30 AFM Final 1. Training
-15:02 Sylvain Pasini
15:15 AFM Final 2. Training
-15:35 Sylvain Pasini
16:00 AFM Final 3. Training
-16:08 Sylvain Pasini
16:45 AFM Final 4. Training
-17:21 Sylvain Pasini


 RB voltage 
RB volatage the power of tomorrow today

Do. 21. März

 

07:15 Morgenessen
07:45 Abfahrt zur Halle
AFM Vorrunde 3. Durchgang:
- 08:46: Sylvain Pkt: 680, YouTube
Rangliste nach 3 VorrundenPDF Rangliste / PDF detailiert
1. Gernot Bruckmann Pkt: 2204
2. Donatas Pauzuolis Pkt: 2165
3. Jeffrey Durochat Pkt: 2139
4. Sylvain Pasini Pkt: 2069
AFM Vorrunde 4. DurchgangPDF Rangliste / PDF detailiert
- 11:51: Sylvain Pkt: 379, YouTube
- Pilot Joseph Szczur special effects, YouTube
- Jeffrey Durochat, YouTube
F3P Final AF-19 Training:
- 14:27 Sylvain Pasini
- 16:30 Sylvain Pasini
- 17:21 Sylvain Pasini, YouTube

Mi. 20. März

07:30 Morgenessen
07:45 Abfahrt zur Halle
AFM Training zusammen mit dem USA-Team
08:30 - 08-46: US / Sylvain / US / Sylvain / US / Sylvain
AFM  Vorrunde 1. Durchgang:
- 15:11: Sylvain Pkt 688: YouTube
Donatas Pauzuolis Pkt 697, YouTube
Gernot Bruckmann Pkt: 725, YouTube
AFM Vorrunde 2. Durchgang:
- 16:21: Sylvain Pkt: 691​

Di. 19. März

06:00 Morgenessen
06:45 Abfahrt zur Halle, das Wetter is freundlich, jedoch auch hier am Morgen nur bei ca. 12 Grad
F3P 3. Durchgang:
- 07:42: 23. Sylvain Pkt: 302, YouTube
- 09:50: 1. Sandro Pkt: 292, YouTube
- 10:14: 5. Philipp Pkt: 319, YouTube
F3P 4. Durchgang:
- 14:10: Sandro Pkt: 303, YouTube
- 14:34: Philipp Pkt: 305, YouTube
- 16:42: Sylvain Pkt: 324, YouTube

Rangliste Vorrunde: Rangliste nach der Vorrunde / detailiert pro Pilot
1. Gernot Bruckmann AUT
2. Donatas Pauzuolis LIT
3. Julien Hecht FRA
4. Joseph Szczur USA
5. Nicolas Detry FRA
6. Maxime Schmitt FRA
7. Jeffrey Durochat FRA
8. Sylvain Pasini SUI
9. Martin Brandmüller AUT
10. Filipo Materazi IT
...
16. Philipp Schürman SUI
...
22. Sandro Veronelli SUI

Mo. 18. März

06:00 Morgenessen
F3P 1. Durchgang:
- 07:30: Sandro Pkt: 291, YouTube
- 07:54: Philipp Pkt: 314, YouTube
- 10:02: Sylvain Pkt: 332, YouTube
- Donatas Pauzuolis, YouTube
- Julien Hecht Pkt: 340, YouTube
- Gernot Bruckmann: YouTube
Rangliste 1. Durchgang / detailiert pro Pilot

F3P 2. Durchgang
:
- 14:22: Sylvain Pkt: 344, YouTube
- 16:30: Sandro Pkt: 313, YouTube
- 16:54: Philipp Pkt: 325, YouTube
- Gernot Bruckmann: YouTube
Rangliste nach 2. Druchgang / detailiert pro Pilot

So. 17. März

07:30 Morgenessen
Sandro feiert seinen 20. Geburtstag, wir singen...
Das mit dem Auto Parken und Bringen lassen klappt bis jetzt bestens und Philipp fährt uns zielsicher zwischen Hotel und Halle hin und her. Hupen getraut er sich noch nicht, das wird sicher noch kommen.
Der Upload von Videos auf YouTube ist leider hoffnungslos
09:20 - 09:55 Letzter Trainingsflug wieder zusammen mit dem USA-Team
- 09:25: Sandro Veronelli, 4. Trainingsflug auf YouTube (zum seinem 20. Geburtstag)
- 09:35: Sylvain Pasini, 4. Traingingsflug auf YouTube
- 09:45: Philipp Schürmann, 4. Trainingsflug auf YouTube
13:30 - 15:00 TM Meeting
18:00 Opening Ceremony, Agiou Titou 1

Termine für Deinstag siehe ganz unten...

Sa. 16. März

08:00 Morgenessen
Die Fahrt zur Halle ist griechisch, Schlaglöcher, hupen, parkieren mit Warnblinker.
10:30 Modell processing: Der Formularkrieg beginnt: 1. Modell Certificat / Modell, 2. Sticker / Modell, 3. Model Compliance; 4. Anti-Doping, ja das gibts auch im Modellkunstflug, 5. 2  CHFahnen, 6 Nationalhymmne (auswendiglernen ;-)
Unsere Strartnummer F3P:
- Mo. 07:30: 1. Sandro (selber gezogen)
- Mo. 07:54: 5. Philipp
- Mo. 10:02: 23. Sylvain
AFM:
-  Mi. 15:11: 15. Sylvain
 16:23 bis 18:15 Training zusammen mit Team USA (YouTube upload ist unbrauchbar, sorry werde es morgen nochmals versuchen...)
- Sandro Veronell, AP-19 3. Trainingsflug auf YouTube
- Sylvain Pasini, AP-19 3. Trainingsflug auf YouTube
- Philipp Schürmann, AP-19 3. Trainingsflug auf YouTube
Die Hallengrösse und die 5 Minuten Rahmenzeit sind eine Knacknuss, wir arbeiten dran.
Das geteilte Training mit dem USA-Team hat bestens funktioniert. Thanks to the USA-Team for the discipline.

Fr. 15. März

Pünklich treffen wir im Hafen ein. Gespannt schauen wir dem Treiben der Trucker Chaufeure zu wie sie geschikt in einem Wirrwar das erste Deck leeren, so das die Rampen zu unseren Fahrzeugen im nächst tiefern Deck abgesenkt werden können.
Vorbei mehr oder weniger baufälligen Gebäuden oder Hütten, fahren gleich zur Halle, sie ist auch schon offen und wir nehmen den ersten Augenschein, passt scho.
Antonis Papadopolus empfäng uns um Neuen und zeigt uns die Hallen. Die grosse Basketball halle mit Tribünen die eingefahren werden können, und nochmals 2 fast  3fach-Hallen fürs Testen.
Der Raum wo wir die Modelle unterbringen können ist gross aber mit viel Grümpel verstellt. Alle anwesenen Piloten packen gleich mit an und machen das Beste draus, es sollen ja mehr als 40 Piloten Piloten aus 14 Nationen für ihre edlen Waffen Platz finden.

Das Hotel Astoria liegt mitten in der Kernzone. Auch wenn hier nur die hälfte Autos unterwegs oder abgestellt, das lässt sich nicht so genau erkennen, wären gäbe es immer noch keine Parkplätze.
Der freundliche Herr an der Rezeption erklärt uns dann, dass wir einfach die Schlüssel für die Fahrzeuge abgeben können und diese parkiert und bei Bedarf, währen 24h innert 20 Minuten wieder hervorgezaubert werden. Wir versuchen es selbt, hoffnungslos, so entscheinen wir uns ein Fahrzeug bei der Halle abzustellen und nur eines dem Hotel anzuvertrauen.
Wir schlendern durch die Fussgängerzone und finden am Strand ein vor Wind geschütztes Restaurant mit Blick auf das aufgepeitschte Meer. Das Essen ist ausgezeichnet und der Wirt sehr freundlich, vom Hause gibts zum Schluss Raki und einen kleinen Dessert.

Um Corinne und Sandro freudig in Empfang zu nehmen, legen wir uns kurz aufs Ohr.
Wir legen einen Trainingsplan fest un prüfen ob wir unsere Trainingsblock mit dem Team USA mixen können.
Das reichhaltige Büffet rundet den ersten richtigen Tag auf griechischem Boden ab, da kann mann sich daran gewöhnen. 

Do. 14. März

Igoumesia, ein kurzer Zwischenstopp, ver



Alle News

Jahr  
Alles für alle - FunWing-Messe 2020 in Bruchsal

Montag, 20. Januar 2020

Die neue FunWing in Bruchsal (23. bis 24. Mai 2020) ist die Messe für den ganzen Flugmodellbau – hier steht das Schaum-Einsteigermodell gleichberechtigt neben dem Voll-GFK-Jet. Und während der eine die Fachberatung sucht, geniesst der andere die Nonstop-Airshow, die Live-Musik oder das Lehrer-Schüler-Fliegen.

CIAM Flyer 6-2019

Donnerstag, 9. Januar 2020

Thema des neuen CIAM Flyer: Helicopter Model Building to Enjoy