Die Schweiz ist Europameister im Modellkunstflug (F3A)


Die Schweizer Nationalmannschaft.

Noch nie zuvor konnte die Schweiz an einer F3A Europameisterschaft Gold in der Teamwertung holen. Gratulation an alle Piloten, Teammanager, Helfer und Supporter. Eine Grossartige Leistung.


Sandro Matti erreicht den hervorragenden 6. Rang in der Einzelwertung. Pirmin Jund klassiert sich auf dem 9. Schlussrang und Marc Rubin auf dem guten 10. Rang.

Die Teamwertung gewann die Schweiz mit einem beachtlichen Vorsprung von 5 Rangpunkten auf Österreich und Frankreich. 

Eine tolle Berichterstattung zum Geschehen in der letzen Woche finden Sie auf der Webseite von Sandro Matti.


http://www.sandro-matti.com/f3a-ec-2016/




Alle News

Jahr  
Alain Schad für den Säuliämtler Sports Awards nominiert

Sonntag, 9. Januar 2022


Der zweifache Junioren Schweizermeister F5J Alain Schad ist für die "Säuliämtler Sports Awards" 2022 nominiert.