Regulierung Modellflug - SMV und DMFV bei der EASA


Am 18. Dezember tauschten sich die Vertreter des Deutschen und des Schweizerischen Modellflugverbandes mit dem EASA-Team aus, welches die europäische UAS Regulierung vorbereitet


Am 18. Dezember tauschten sich die Vertreter des Deutschen und des Schweizerischen Modellflugverbandes mit dem EASA-Team aus, welches die europäische UAS Regulierung vorbereitet (NPA 2017-05). Bei dem dreieinhalbstündigen Gespräch in den Räumen der Agentur in Köln ging es um die Erläuterung und Diskussion der Änderungsvorschläge, welche die beiden Modellflugverbände eingereicht hatten um den vorliegenden Regelungsentwurf zu verbessern. Erfreut konnte festgestellt werden, dass die strengen Altersbestimmungen aus dem EASA-Entwurf inzwischen herausgenommen wurden, um den Mitgliedsländern zu überlassen ab welchem Alter welche Drohne oder welches Flugmodell geflogen werden darf. Bei den weiteren für den Modellflug problematischen Bereichen wie z.b. den Höhenlimiten ausserhalb des Vereinsbetriebs oder den aufwendigen Verfahren für den Übergang auf die neuen Regeln konnte mit Beispielen aus der Praxis aufgezeigt werden, dass Handlungsbedarf besteht und wie praxistaugliche Lösungen möglich sind. Die EASA hat Verständnis für unsere Anliegen signalisiert und wird diese prüfen. Wir sind zu zuversichtlich dass unsere Forderungen einfliessen werden.

Foto von links: Adrian Eggenberger (Präsident SMV), Jürgen Lefevere (SMV), Gerhard Wöbbeking (DMFV), Hans Schwägerl (Präsident DMFV), Carl Sonnenschein und Jürgen Heilig (alle DMFV), Stefan Ronig, Natale di Rubbo und Diego Fernandez Varela (alle EASA). Zum Zeitpunkt des Gruppenfotos war Yves Morier (EASA) bereits nach Brüssel unterwegs.

Aktuelle Infos zum Theme Regulierung des Modellflugs finden Sie jeweils unter: modellflug.ch/regulierung

Alle News

Jahr  


F3P Weltmeisterschaft Heraklion


Freitag, 22. März 2019
Indoor Kunstflug Weltmeisterschaft der Kategorien F3P und F3P-AFM in Heraklion Griechenland. Das Scheizer Team vertreten durch die Piloten: Sandro Veronelli, Sylvain Pasini und Philipp Schürmann; die Helfer Mario Veronelli, Corinne Studer und Ruedi Gallati (TM)

Verhaltenskodex zum Modell- und Gleitschirmfliegen auf dem Monte Lema


Mittwoch, 13. März 2019
Am aktuellen Beispiel des Monte Lema (Ticino) haben sich während den Wintermonaten die Interessenvertreter des Modellflugverbandes SMV und des Hängegleiterverbandes SHV den Themen Verhalten am Boden und in der Luft, Sicherheit sowie Rücksicht auf andere Benutzer des Geländes und des Luftraumes angenommen.

1. Modellflug Nachwuchsförderer Treffen


Sonntag, 10. März 2019
Nachwuchsförderung ist ein wichtiges Thema auf allen Ebenen. Einerseits liegt es im Interesse jedes Vereins neue junge und ältere Mitglieder zu finden, zu integrieren und so die Vereinszukunft zu sichern. Andererseits bietet diese Arbeit auch eine exzellente Gelegenheit uns der Öffentlichkeit zu präsentieren und den Rückhalt bei Bevölkerung und Behörden zu stärken.

Versand AeCS-Jahresrechnungen und FAI-Sportlizenzen 2019


Mittwoch, 6. März 2019
In diesen Tagen werden allen AeCS/SMV-Mitgliedern die Jahresrechnung 2019 und wo bereits aus dem Vorjahr vorhanden oder vorbestellt, die FAI-Sportlizenzen zugestellt. Mit der neuen Mitgliederverwaltungssoftware des AeCS kommen die Rechnungen und Membercards bzw. die internationalen FAI-Sportlizenzen in ganz leicht angepasster Form zu seinen Mitgliedern.

Neue EU Regeln für den Betrieb unbemannter Flugzeuge


Freitag, 1. März 2019
Am Donnerstag, den 28. Februar, hat die EU neue EU-weite Regeln für den Betrieb unbemannter Flugzeuge verabschiedet. Obwohl der Schwerpunkt der Regeln auf so genannten "Drohnen" liegt, gelten sie auch für den gesamten Modellflugbetrieb mit Ausnahme des Indoor-Fliegens.

CIAM Flyer 1-2019


Montag, 25. Februar 2019
Thema des neuen CIAM Flyer: VTOL Model Aicraft - a New Class?

Neues F5 Nationalmannschafts-Selektionsreglement


Freitag, 8. Februar 2019
Das neue F5 Nationalmannschafts-Selektionsreglement ist online.

Jahresbericht 2018 des SMV Präsidenten


Sonntag, 3. Februar 2019
Der Jahresbericht 2018 des SMV kommt in veränderter Form daher. Der Fokus unserer Verbandsberichterstattung verschiebt sich seit einiger Zeit in Richtung „aktueller und lebendiger“, also mehr auf das Modellflugsport, die SMV-Website, und weitere Onlinemedien.

Reglementsänderungen 2019 für die Segelflugklassen F3J und F3F


Samstag, 12. Januar 2019
Für die beliebten Segelflugkategorien F3J (Hochstart) und F3F (Hangracing) hat die Fachkommission F3 Segelflug die neuen FAI Reglemente auf Deutsch übersetzt. Finde hier die relevanten Änderungen.