Stand der Regulierung des Modellfluges im April 2017


Die von der EASA publizierten Vorschläge zur Unterstellung des Modellfluges unter die geplante Regulierung für unbemannte Flugobjekte führt aktuell zu Verunsicherung unter Modellfliegern.


Die seit Oktober 2016 von der europäischen Flugsicherheitsorganisation EASA publizierten Vorschläge zur Unterstellung des Modellfluges unter die geplante Regulierung für unbemannte Flugobjekte (UA’s, Drohnen) haben zu sehr zahlreichen klar ablehnenden Reaktionen der europäischen Modellflugorganisationen geführt. Der SMV hat dazu mehrfach koordinierende, meinungsbildende Beiträge geleistet.

Seit Herbst 2016 bemühen sich in der zuständigen Expertengruppe der EASA die internationalen Vertreter des Modellfluges, die Organisationen Europe Air Sports EAS und FAI, um Schadensbegrenzung. In der Schweiz führen der SMV und der AeCS, vertreten durch den EAS Programme Manager René Meier, zu diesem Thema laufende Gespräche, dies auch unter Einbezug des BAZL und von skyguide. Resultierende Argumente werden unmittelbar zur Kenntnis der Expertengruppe gebracht.

Ende März 2017 ist der Stand der Dinge auf EU-Ebene so, dass es den Modellflugvertretern in der Expertengruppe zwar gelungen ist einige der für den Modellflug nachteiligen Inhalte des ursprünglichen EASA Vorschlages abzuschwächen, dass aber auch im Entwurf vom 10. März immer noch unannehmbare Restriktionen vorgeschlagen werden:

· Freier Modellflug soll nur für Mitglieder von Vereinen möglich sein.
· Alle Modellflugzeuge müssen mit ihren technischen Daten registriert werden und bei Änderungen muss die Registrierung nachgeführt werden.
· Modellflieger müssen einen Kenntnisnachweis erbringen.
· Es gilt eine untere Altersgrenze von 16 Jahre.

Der SMV/AeCS betrachtet eine mögliche Umsetzung dieser Absichten und deren Übernahme in schweizerisches Recht als existentielle Bedrohung des Modellfluges in der Schweiz. Er führt deswegen seine Anstrengungen zur Herauslösung des Modellfluges aus der geplanten EU Drohnenregulierung auf allen nationalen und internationalen Ebenen, insbesondere in Zusammenarbeit mit der FAI und mit Europe Air Sports, mit Nachdruck unvermindert fort. Auch deswegen ist der SMV Gründungsmitglied in der vor Kurzem gegründeten Organisation zur regulatorischen Interessenvertretung der Modellflieger in Europa, der European Model Flying Union EMFU. Der SMV ist in der EMFU durch den Leiter der AG Drohnen im SMV, Markus Dormann, als Delegierter im Vorstand vertreten.

Anzufügen bleibt, dass in der EASA Expertengruppe die Modellflieger wohl durch zwei grosse Organisationen, FAI und EAS, qualifiziert vertreten sind, dass aber in der gleichen Gruppe wirtschaftlich mächtige, potentielle Nutzer des Luftraumes durchaus dazu bereit sind, ihre kommerziellen Anliegen auf unsere Kosten durchzudrücken. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass im Zusammenhang mit der vorgesehenen Regulierung Industrie und Politik fortdauernd die Innovation und das Schaffen von Arbeitsplätzen gebetsmühlenartig vortragen. Wo, wie und wann das stattfinden soll wird aber nicht auch nur ansatzweise dargelegt.

Wir Modellflieger müssen heute unsere Haltung der Herauslösung des Modellfluges mit erhöhtem Druck vertreten und dafür wo nötig pro-aktiv tätig werden. Dies auch unter Einsatz finanzieller Mittel aller möglicherweise existentiell bedrohten Vereine, Regionen, SMV, AeCS und auch von gleichermassen betroffenen Importeuren bzw. dem Fachhandel.

Unter modellflug.ch/regulierung finden Sie jederzeit den aktuellen Stand und die Fakten rund um die Regulierung des Modellflugs.

Peter Germann

Alle News

Jahr  


F3K EM 2018, Fly-Off. Die Sensation: 2Schweizer Junioren auf Platz 1 und 2!!!!!!


Dienstag, 17. Juli 2018
F3K Europameisterschaft, 4. Bericht, Fly-Off.

Die Region NOS ist neu Mitglied im Zürcher Kantonalverband für Sport


Montag, 16. Juli 2018
Der ZKS, der Zürcher Kantonalverband für Sport, in welchem 64 Sportverbände mit 2300 Vereinen und 371'000 Mitglieder zusammengeschlossen sind, hat den NOS vor wenigen Tagen als Mitglied aufgenommen.

Medaillensegen für Schweizer Modellflieger


Samstag, 14. Juli 2018
Die Schweizer Modellflieger boten an den FAI Scale-Weltmeisterschaften auf dem Militärflugplatz Meiringen-Unterbach BE eine ausgezeichnete Leistung und holten sich insgesamt 5 Medaillen. Das Schweizer Team gewann in der Klasse F4C in der Einzelwertung Gold und Bronze und in der Kategorie F4H in der Einzelwertung ebenfalls die Silbermedaille.

F3K EM 2018, zweiter und dritter Tag


Donnerstag, 12. Juli 2018
F3K Europameisterschaft, 3. Bericht, 2. und 3. Tag

Scale WM 2018 – Nach zwei geflogenen Durchgängen haben die Schweizer eine gute Ausgangslage!


Mittwoch, 11. Juli 2018
Vom Donnerstag bis Samstagmittag werden die Flüge der dritten Durchgänge beider Kategorien F4C und F4H ausgetragen.

F3K EM 2018, erster Tag


Dienstag, 10. Juli 2018
F3K Europameisterschaft, 2. Bericht, 1. Tag

Baubewertung abgeschlossen


Dienstag, 10. Juli 2018
Am Dienstag wurde die Baubewertung an der Scale WM in Meiringen abgeschlossen. Aus der Kombination der statischer Baubewertung und den bisherigen Flügen ergeben sich bereits recht aussagekräftige Ranglisten!

F3K EM 2018, Martin Cup


Montag, 9. Juli 2018
F3K Europameisterschaft 2018. Martin Cup und erster Bericht der Nationalmannschaft.

Attraktives Eröffnungsprogramm am Samstag, 7. Juli


Mittwoch, 4. Juli 2018
Die offizielle Eröffnung der Scale WM für die Zuschauer findet am Samstag, 7. Juli um 10.15 Uhr statt. Der Eintritt ist an jedem Tag kostenlos.

F3F-SM vom 2.Juni 2018


Samstag, 23. Juni 2018
Martin Kopp gewinnt am Schalmygrat

Motion "Liberale Schweizer Modellfluggesetzgebung nicht gefährden"


Donnerstag, 21. Juni 2018
Der Bundesrat wird beauftragt, den Betrieb von herkömmlichen Modellluftfahrzeugen vom Anwendungsbereich des bilateralen Luftverkehrsabkommens herauszunehmen und unter nationaler Gesetzgebung zu belassen.

Nicht vergessen! - WM der vorbildgetreuen Modellflugzeuge in Meiringen


Montag, 4. Juni 2018
Termin der FAI F4 Scale WM 2018 vom 5.7. bis 14.7.18 schon reserviert? Eröffnungsfeier am Samstag 7.7.2018

Unterstütze die F3J Nationalmannschaft und gewinne!


Mittwoch, 30. Mai 2018
Sichere Dir ein Los für die F3J Tombola und damit die Chance auf einen tollen Preis!

Gleiter- Bau anlässlich Banntag in Brislach


Mittwoch, 30. Mai 2018
Turnusgemäss war der Modellflugverein Brislach nach 2009 auch dieses Jahr wieder an der Reihe, den Banntag der Gemeinde Brislach zu organisieren.

Vielen Dank Max Schilt


Montag, 14. Mai 2018
Max war langjähriger Präsident der FaKo F4 Scale und wurde an der vergangenen Delegierten-Versammlung 2018 verabschiedet.

Rehkitzrettung mit Drohnen


Montag, 14. Mai 2018
Einladung zur Informationsveranstaltung Hinterhomburg bei Homburg/TG

CIAM Flyer 2-2018


Montag, 7. Mai 2018
Thema des neuen CIAM Flyer: An aeromodelling pioneer paved the way

Schweizermeisterschaft F1E 2018


Freitag, 4. Mai 2018
Am 21. April 2018 fand am Himmelberg, Schwäbische Alm, Deutschland, die Schweizermeisterschaft der Kategorie F1E, Magnetgesteuerte Freiflugmodelle, statt.

Saisonstart Heli Kunstflug F3C-FAI 2018


Mittwoch, 25. April 2018
Am 14. April 2018 startete der Swiss-Cup die F3C Saison 2018 mit dem Trainingstag, eine Woche später trafen sich am gleichen Ort die FAI-Piloten zum Elitetraining.

Presse: Drohnen-Hobbypiloten müssen künftig eine Lizenz erwerben


Mittwoch, 18. April 2018
In der Presse kursieren aktuell Informationen bezüglich einer Lizenz für Drohnenpiloten. Doch wie sieht es aktuell bei uns Modellfliegern aus?

CIAM Flyer 1-2018


Freitag, 13. April 2018
Thema des neuen CIAM Flyer: Panoptikum

Delegiertenversammlung 2018


Montag, 9. April 2018
Angeregte und spannende Diskussionen haben die diesjährige Delegiertenversammlung des SMV geprägt

SOIM 2018 - Erfolgreicher internationaler Indoor-Kunstflug Wettbewerb mit World Cup-Status


Dienstag, 20. Februar 2018
Philipp Schürmann ist Schweizermeister im F3P-FAI. Die Schweizer Piloten mischen erfolgreich in Europas Elite mit. Das Swiss Open Indoor Masters (SOIM) 2018 hat sich zu einem bedeutenden internartionalen World Cup-Wettbettbewerb mit Teilnehmern aus 5 europäsichen Ländern genmausert.

Stand bezüglich künftiger EASA Regulierung per Februar 2018


Freitag, 16. Februar 2018
Die EASA hat am 6.2.2018 einen überarbeiteten Entwurf zur Regulierung des unbemannten Luftfahrtzeugen in der EU publiziert. Der SMV und auch das BAZL haben sich für eine ganze Reihe von Verbesserungen eingesetzt.

SWISS OPEN INTERNATIONAL MASTERS 2018


Freitag, 16. Februar 2018
Dieses Wochenende findet in der Go Easy Arena in Siggenthal die offene Schweizermeisterschaft im Indoor Modellkunstflug statt - Ein Besuch lohnt sich!

Die F3J Winterliga besuchte die Westschweiz.


Dienstag, 13. Februar 2018
Das Teilnehmerfeld mit 19 Piloten war nicht besonders gross, bedenkt man aber das Urlaubszeit und auch Fasnacht ist, geht das in Ordnung.

Tolles Teilnehmerfeld an der Scale WM 2018 in Meiringen!


Samstag, 10. Februar 2018
Für die Scale WM haben sich rund 70 Piloten in den Kategorien F4C und F4H sowie 3 Junioren angemeldet aus insgesamt 16 Ländern. Sogar für den Scale Heli Wettbewerb gibt es rund 25 Anmeldungen. Super!

SMV JAHRESBERICHT 2017


Freitag, 26. Januar 2018
Der Jahresbericht 2017 wird an die Vereinspräsidenten versendet und steht allen Mitgliedern als Download zur Verfügung.

Freiflugseminar 2018


Sonntag, 21. Januar 2018
Die Fachkommission F1 führt zum 20. Mal  das Freiflugseminar durch. Dies findet am 27. Januar 2018 in der Kaserne Aarau statt.

Groundflarm Test mit der Modellfluggruppe Basilisk


Donnerstag, 18. Januar 2018
Ein interessanter Bericht über Groundflarm für einmal aus der Perspektive der Manntragenden.

Noch heute anmelden: SMV AUSBILDUNGSANLASS: Verantwortung im Vorstand


Montag, 1. Januar 2018
Dieser Ausbildungsanlass richtet sich an Vereinsvorstände sowie jedes interessierte SMV Mitglied.