Zur Gallerie Übersicht

Speuzer Ferienpass 2016, Modellfluggruppe Gugen

Dieses Album gehört: Adrian Bruni

Bereits zum sechsten Mal in Folge, führte die Modellfluggruppe Gugen im Rahmen vom Speuzer Ferienpass einen Tagesevent „Modellflug“ durch. Unser Kurs war erfreulicherweise wie bereits in den meisten den vergangenen Jahren komplett ausgebucht. Wir führten den Kurs in zwei Gruppen durch. Die erste Gruppe erwarteten wir um 09:30. Unser Team bestehend aus 3 Piloten und einem Helfer waren dementsprechend bereits früh auf den Beinen, um alles optimal vorzubereiten. Bis etwa um 09:00 hatten wir noch leichte Bedenken, da es sehr neblig war und die Sicht nur wenige Meter betrug. Da jedoch bereits zu diesem Zeitpunkt die Sonne hinter dem dichten Nebel zu erkennen war, wussten wir, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis wir fliegen können. Die Kinder trafen pünktlich auf unserem Modellflugplatz ein und wir starteten den Tag mit einem heissen Punch und Gipfeli. Nach dem anschliessenden kurzen Theorieteil, war dann der Nebel endgültig verschwunden und wir konnten unser Programm starten. Drei Kinder durften gleich zu den Piloten, bekamen einzeln nochmals die Steuerfunktionen erklärt und starteten anschliessend auch bereits die ersten Flugversuche. Der andere Teil der Gruppe startete mit dem Bau der Balsa Gleiter. Nach rund einer halben Stunde wechselten wir dann die Gruppen. Die Kinder hatten wie auch wir einen Riesenplausch und der Morgen ging rasch vorüber. Über den Mittag stärkte sich unser Team mit einer feinen Bratwurst, damit wir alle wieder parat für die zweite Gruppe am Nachmittag waren. Leider waren in der Nachmittagsgruppe zwei Kinder krank und somit unsere Gruppe mit nur vier Kindern sehr klein. Wie bereits am Vormittag, ging es mit der Theorie los und danach wurde gebaut und geflogen. Die Balsa Gleiter waren wieder einmal die Haupt-Attraktion und bereitet den Kindern im Bau sowie in den darauf folgenden Flugversuchen so viel Spass, dass wir prompt die Zeit ein bisschen vergassen und den Kurs um eine gute Viertelstunde überzogen hatten Auf jeden Fall war es wieder ein sehr gelungener Anlass, den wir bestimmt nächstes Jahr wiederholen werden. Vielen Dank nochmals für die nette Unterstützung mit den SMV- Balsa Gleiter! Julian Kamber Modellfluggruppe Gugen Erlinsbach