F3A Swissliga 2017 - 1. Teilwettbewerb - Fehraltorf




Samstag, 17. Juni 2017  bis  18.06.2017


Ort: Modellflugplatz Walchwis Fehraltorf siehe Lageplan, http://www.mgfh.ch/wp/lageplan/

www.mgfh.ch



Organisator
MG Fehraltorf
Ort:
Modellflugplatz Walchwis Fehraltorf siehe Lageplan, http://www.mgfh.ch/wp/lageplan/
Koordinaten
47°23'45.6" N 8°43'60.0" E
Punktrichter

1.   Walter Martig

2.   Emil Giezendanner

3.   Claude Suter

4.   Gianluigi Giannoni

5.   Hugo Peyer

Sport Kategorie(n)
Swissliga - A ,  Swissliga - B        
Wettbewerbsleiter
Stefan von Bergen
Jury
wird auf Platz bekannt gegeben
Reglemente
Reglement Klasse F3A 2016 , FAI Sporting Code Sect. 4 – Volume 3 RC Aerobatics 2016
Verpflegung
Verpflegung auf dem Platz erhältlich. / Boissons et repas disponibles au terrain
Anmeldung
via SMV-Veranstaltungen
Preise
Medaillen im Rahmend der Swissliga 2017
Startgeld
SL-A 60.-, SL-B 30.-
Programm

Samstag 17.Juni 2017

08.30 h  Briefing nur SL-A Piloten

08.45 h  Vorflug SL-A

09.15 h - ca. 12.00 h Wertungsflüge SL-A

13.30 h - ca. 17:00 h Fortsetzung der Wertungsflüge

 

Sonntag 18.Juni 2017

08.30 h Briefing nur SL-B Piloten

08:45 h Vorflug SL-B

08:45 - ca. 12.00 h Wertungsflüge SL-A und SL-B

ca. 13.00 h Fortsetzung der Wertungsflüge

ca. 17.00 h  Rangverkündigung
Teilnahmeberechtigung
Gemäss Reglement Klasse F3A 2016 ,
FAI Sporting Code Sect. 4 – Volume 3 RC Aerobatics 2016

Rangliste Kategorie Swissliga - A


1SandroMattiMG Luzern
2MarcRubinMG Burgdorf
3RetoSchumacherMG Zürich
4AdrianAmreinMV Willisau
5SandroVeronelliMG Reichenburg
6PhilippSchürmannMSV Reusstal
7RetoIneichenMG Luzern
8AloisSchürmannMSV Reusstal
9AdrianNenningMG Fehraltorf
10NicoStrebelMFV Pfäffikon
11HansjörgStuderMG Wangen
12GeorgCaduffMG Zürich
13MoritzHänsliMG Furttal
14RolandZempMG Nidwalden
15PeterBolligerMG Buchs

Rangliste Kategorie Swissliga - B


1PeterMastMG Oberönz OZ
2FelixZündMFV Emmen-Seetal
3ArnoldJakobMFV Arbon-Roggwil TG

   
 





 
Profil

Matti Sandro


 MG Luzern

 

Erfolge


1. RangChallenge Cup 2013
1. Rang1. Teilwettbewerb F3A-FAI Schweizermeisterschaft 2014, 1ère Compétition F3A-FAI du Championnat Suisse 2014
1. Rang2. Teilwettbewerb F3A-FAI Schweizermeisterschaft 2014, 2ieme Compétition F3A-FAI du Championnat Suisse 2014
1. RangSchweizermeisterschaft - F3A 2014
1. RangF3A - SwissLiga 2015 - 1. Teilwettbewerb
1. Rang1. Teilwettbewerb F3A-Swissliga 2016
1. RangSchweizermeisterschaft - F3A Swissliga 2016
1. RangF3A Swissliga 2017 - 1. Teilwettbewerb - Fehraltorf
1. RangSchweizermeisterschaft - F3A Swissliga 2017
2. RangElektroflug Schweizermeisterschaften 2009
2. Rang1.Teil-Wettbewerb F3A-FAI Schweizermeisterschaft 2013 / 1ère Compétition F3A-FAI du Championnat Suisse 2013
2. RangInternationales Freundschaftsfliegen Region NOS
2. RangF3A Swiss Liga 2015 - 2. Teilwetttbewerb
2. RangSchweizermeisterschaft F3A 2015 - Schlussrangliste
2. Rang43. Internationales F3A-Freundschaftsfliegen der Region Nordostschweiz AeCS
2. RangF3A Swissliga 2017 - 2. Teilwettbewerb - Bulle
3. Rang2.Teil-Wettbewerb F3A-FAI Schweizermeisterschaft 2012
3. Rang40. Internationales F3A-Freundschaftsfliegen der Region NOS
3. Rang19. Challenge - Cup
3. Rang2. Teilwettbewerb F3A-Swissliga 2016 - Zugerland
4. RangSchlussrangliste Schweizermeisterschaft F3A 2012
4. Rang1. Teilwettbewerb F3A-FAI Schweizermeisterschaft 2012
4. Rang2. Lauf F3A-FAI Schweizermeisterschaft 2013
6. RangMotormodellkunstflug Europameisterschaften F3A 2016
8. RangF3A Europameisterschaft 2014 in Liechtenstein
13. RangWeltmeisterschaften Modellkunstflug F3A 2015
17. RangRangliste F3A World Cup 2012

 Sandro is F3A Pilot since 8 years and member of the Swiss F3A-Team. He was junior vice European champion in 2012. Swiss Champion in F3A 2014 & 2016 and achieved the 6 place at the F3A European Championship in 2016. Togehter with the Swiss F3A-Team he is currently holder of the F3A European Team Champion title. At his first World Championship in Switzerland he reach the 13th place. His first victory at a F3A World Cup Event was 2016 in Deelen (NL).

www.sandro-matti.com