Vereine


Bauen und fliegen von Modellflugzeugen ist eine ausgesprochen individuelle Sache, geht es doch darum, sei es in der Werkstatt oder auf dem Flugfeld, eigene Lösungen zu finden und das Flugzeug allein zu fliegen  und, vor allem, sicher zu landen.

Zukunft der VergangenheitWie uns nun jedoch die Erfahrung mit ausreichender Sicherheit zeigt, ist es so, dass die individuelle Ausübung des Modellfluges nur sehr beschränkt funktioniert, dafür sind die Vielschichtigkeit und  die Komplexität der Materie „schwerer als Luft" eben zu anspruchsvoll. Dabei ist es, genau genommen, gerade dieser Anspruch welcher unsere Sache interessant und dauerhaft spannend macht und es ist deswegen naheliegend und sinnvoll, sich mit Gleichgesinnten zu treffen und gemachte Erfahrungen auszutauschen. Die deswegen schon in den 30er Jahren entstandenen Modellflugvereine sind Interessengemeinschaften, mit dem Zweck das Können und die Erfahrung Einzelner allen Mitgliedern frei zugänglich zu machen und die gemeinsamen Interessen zu vertreten. Alle Vereine sind ehrenamtlich geführt und die Mitarbeit auf Stufe Vereinsführung bietet manchem Modellflieger die Gelegenheit, auch ausserhalb des Berufes, Organisationswissen und Führungskompetenz zur erwerben und dabei erst noch Freude an der gemeinsamen Sache zu erfahren. Nicht selten fast ein Leben lang, übrigens...

Unsere 180 Modellflugvereine bieten Ihren Mitgliedern eine breite Palette an direktem Nutzen:

  • Anerkennung und Wertschätzung des Modellfluges als ernsthafte Tätigkeit
  • Kameradschaftliche Aufnahme in einer intakten, soziale Gemeinschaft
  • Beratung, Ausbildung und Know-how Transfer auf jeder Stufe
  • Geschützte, sichere Fluggelände für alle Arten des Modellfluges
  • Optimale, subsidiäre Versicherung

Die über die regionalen Modellflugverbände RMV dem Schweizerischen Modellflugverband SMV und dem Aero-Club der Schweiz angeschlossenen Vereine bilden die Basis des Modellfluges in der Schweiz. Sie profitieren von den übergeordneten Strukturen der RMVs und des SMV. Das Beratungsangebot und die Interessenvertretung durch beide Organisationen greifen wirksam bis auf höchste Ebenen.

SiegerehrungSelbstverständlich ist ein Modellflugverein mehr als eine Dienstleistungszentrale für seine Mitglieder. Er ist vor allem eine emotionale Gemeinschaft von Idealisten, welche nicht nur die Freude an allem was fliegt und das Interesse an der Technik teilen, sondern welche darüber hinaus mit Stolz und Selbstbewusstsein ein zentraler Teil der Aviatikbewegung in der Schweiz ist. Die historische Zugehörigkeit zum Aero-Club der Schweiz und das Wissen um die seit Jahrzehnten nachhaltig wohlwollende Haltung unserer Luftwaffe und der Stiftung Pro Aero festigen unsere Position und die Wahrnehmung des Modellfluges durch die Öffentlichkeit. Auch die über unsere Dachorganisation AeCS zu Swiss Olympic und zum Welt-Dachverband des Luftsportes FAI, mit immerhin 2 Mio. Mitgliedern, bestehenden Verbindungen sind von grosser Bedeutung, ermöglichen sie doch Schweizer Modellfliegern immer wieder die erfolgreiche Teilnahme an Welt- und Europameisterschaften.

Heute fühlen sich die über 8'000 Mitglieder unserer Modellflugvereine in Ihrer Region und im SMV gut aufgehoben und wirksam vertreten. Als eine der wenigen Freizeitorganisationen welche einen laufenden Zuwachs an Mitgliedern verzeichnen dürfen, führt der SMV seine erfolgreiche Politik fort und stärkt seine erfolgreiche Position als massgebender nationaler Sportverband.