FAQ (Frequently Asked Questions) Versicherung


habicht_dittingen_2007Die vielen in der Schweiz unfallfreien Jahre zeigen: Modellfliegen ist grundsätzlich nicht besonders gefährlich. Gefahren können allenfalls bei unsachgemässem Umgang mit dem Material, bei schlechter Organisation oder bei massiver Selbstüberschätzung eines Piloten entstehen, so wie bei allen durch menschliche Schaffenskraft motivierten Tätigkeiten.

Dass im Extremfall eine sehr unglückliche Verkettung von Ereignissen zu einem Unfall führt, das lässt sich wie in jedem Lebensbereich leider nicht ganz ausschliessen. Das Risiko eines solchen Ereignisses lässt sich jedoch durch verantwortungsbewusstes Handeln massiv einschränken!

Der Schweizerische Modellflugverband, seine Regionalen Modellflugverbände und die Modellflugvereine engagieren sich deshalb in vielfältiger Weise für die Erhaltung und Steigerung der Sicherheit auf Modellflugplätzen, an Wettbewerben und an Publikumsanlässen.

Die spezielle Arbeitsgruppe Sicherheit kümmert sich zusätzlich um neue Trends und unterstützt die internationalen und nationalen sicherheitsrelevanten Reglemente und Empfehlungen mit weiteren Informationen und Massnahmen.

Die Mitglieder des Schweizerischen Modellflugverbandes verfügen über eine attraktive und zeitgemässe Versicherung.

Jeder Modellflieger, die Vereinsvorstände, der Verein als juristische Person, die Regionalverbände und deren Organe oder der Schweizerische Modellflugverband mit seinem Gesamtvorstand verfügen über eine Subsidiärversicherung im Bereich Haftpflicht und Rechtsschutz. Die Versicherungsunterlagen findet man hier.

Sämtliche Begehrlichkeiten Dritter aus der statutarischen Tätigkeit sind damit abgedeckt und versichert. Und das Beste daran ist, dass dies zu konkurrenzlos günstigen Preisen möglich ist. Für Aktivmitglieder kostet dies Fr. 18.- und für Junioren bis zum 18. Altersjahr Fr. 11.- pro Jahr.

Die Übersicht und Merkblätter zur Versicherung mit häufig gestellte Fragen und Antworten sowie weitere Informationen zur Verbandsversicherung findet man hier.